Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Besuch des Nikolaus begeistert Kinder der Kinderkarate-Abteilung

0

Am 5. Dezember, dem Nikolaus-Tag, erlebten die Kinder der Kinderkarate-Abteilung des Turnvereins Remagen eine besondere Überraschung, als der Nikolaus höchstpersönlich sie besuchte. Unter der herzlichen Begrüßung durch Trainer Guido Bögeholz nahm der Nikolaus aktiv am Geschehen teil und absolvierte mit den Kindern einige Lerneinheiten des Shotokan-Karates.

Neben den ersten Schritten des Karate wurden den Kindern Übungen aus der Grundschule dieses Kampfkunststils gezeigt. Die Begeisterung war groß, als der Nikolaus im Anschluss an die Trainingseinheiten jedem Kind eine kleine Überraschung überreichte. Auch der Kindertrainer, Guido Bögeholz, sowie sein Stellvertreter Thomas Castillion wurden für ihre engagierte Arbeit mit einem Dankeschön gewürdigt.

Karate bietet ab dem Grundschulalter eine Vielzahl von Vorteilen für Kinder. Es fördert nicht nur die Konzentration, sondern auch die Motorik auf vielfältige Weise. Die spezifischen Bewegungsabläufe im Karate erfordern Präzision und Körperbeherrschung, was wiederum die motorischen Fähigkeiten der Kinder schult. Durch die regelmäßigen Übungen verbessern sie ihre Koordination und stärken ihre Aufmerksamkeit, was sich positiv auf ihre schulischen Leistungen und den alltäglichen Umgang auswirken kann.

Bei Interesse und Fragen zu dieser Sportart gerne bei Bögeholz, Guido, 01782932912

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert